Ithaka Institut

Jahresbericht 2015

Das Jahr 2015 war insbesondere durch die Projektarbeit in Nepal geprägt. Mit über 100 Bauernfamilien wurden über zwei dutzend Feld- und Dorfversuche durchgeführt und die Methode der organischen Pflanzenkohle basierten Düngung eingeführt. Hier konnte erstmals gezeigt werden, dass geringe Pflanzenkohlemengen von weniger als 1 Tonne pro Hektar zu erheblichen Ertragsgewinnen...

Jahresbericht 2014

Unsere größte Erungenschaft war 2014 zweifellos die Entwicklung des Kon-Tiki. Dank der Kon-Tiki Methode ist es nunmehr wieder quasi jedem Landwirt und Gärtner möglich, selbst Pflanzenkohle in höchster Qualität herzustellen. In Nepal haben wir dies auch gleich in verschiedenen Klimazonen mit den dortigen Bauern getestet. Im Weinbau haben wir erstmals Wollschweine zur...

Jahresbericht 2013

Wissenschaftlich war das Jahr 2013 durch die Fortschritte bei der Charakterisierung von Pflanzenkohle, die Vereinheitlichung der Analysemethoden (EBC) und das damit verbesserte Verständnis für die Funktionalität verschiedener Typen von Pflanzenkohle geprägt. Bezüglich der praktischen Umsetzung des Einsatzes von Pflanzenkohle ist insbesondere die Verfeinerung der...

Jahresbericht 2012

2012 war für das Ithaka Institut insbesondere dadurch geprägt, dass die in den Vorjahren entwickelten Delinat-Richtlinien für Weinbau in hoher Biodiversität auf 89 Weingütern quer durch das südliche Europa erstmals eindeutig sichtbare Ergebnisse lieferte und die erst noch skeptischen Winzer zu überzeugen beginnen. Hauptfokus lag auf der Weiterentwicklung der Begrünungsmischung....